Ausbildung mit Judith Mücke

In den letzten Jahren wurde ich immer wieder gefragt:

„Kannst du nicht das, was du da machst als Ausbildung anbieten?“

Es hat etwas gedauert, doch nun ist es soweit. Im kommenden Jahr geht es los …

Ich freue mich auf dich und dein Interesse. Bitte schreibe mir, wenn du Fragen hast. Unten findest du ein Kontaktformular.

Da alle  Teilnehmer während der Ausbildung einen intensiven Prozess der Selbstklärung durchlaufen werden, habe ich die Teilnehmerzahl auf zehn begrenzt.

Momentan gibt noch sechs Plätze für März 2020!

 

Ausbildung Selbstintegration nach Judith Mücke

Beginn: 13. März 2020

Dein wahres Selbst muss nicht von dir integriert werden. Im Prozess der Selbstintegration geht es vielmehr darum, dein Selbst nicht mehr zu verdrängen, zu leugnen und von dir fern zu halten.

Da du bereits in deinem Selbst existierst, musst du es auch nicht suchen oder neu erfinden. Um dein wahres Selbst voll und ganz leben zu können, kannst du einen Prozess der inneren Klärung, Heilung, Stabilisierung und Selbstverbundenheit durchlaufen, der dich auf ganz natürliche Weise in deine innere Vollkommenheit hinein führen wird, bis du dich komplett erfüllt, kraftvoll, wohl, getragen und beschützt fühlst.

Die Selbstintegration nach Judith Mücke orientiert sich an dem, was wirklich da ist. Wir nehmen wahr, was ist, wir vertrauen uns dem an, was das menschliche System uns zeigt und zulassen kann. Dabei hilft uns die uns innewohnenden Selbstheilung und Selbstregulierung. Ihr geben wir Raum und Zeit. Wir greifen nicht in das System ein, analysieren niemanden und brauchen auch keine langen Prozess- und Therapiezeiten. 

Die Selbstintegration nach Judith Mücke ist für jeden geeignet, der mit Menschen arbeitet oder arbeiten will, aber auch für jene, die einen leichten effektiven Weg suchen, mit den alltäglichen Herausforderungen kreativ umzugehen.

Ziel ist es, ein Netzwerk aus kompetenten geklärten Begleitern und Therapeuten zu kreieren.

Ich freue mich, wenn du dabei bist!

 

Hier lernst du, andere Menschen anzuleiten, den eigenen SelbstintegrationsProzess geschützt und sicher zu durchlaufen.

Du durchlebst in achtzehn Monaten deinen eigenen SelbstintegrationsProzess und erfährst dabei die klärende und erleichternde Wirkung der SelbstIntegration im eigenen System.

Als Trainer bist du in der Lage, mit anderen Menschen Selbstintegration zu üben, ihnen Halt und Sicherheit im eigenen Prozess zu geben.

Ausbildungszeit: März 2020 bis Oktober 2021 (ohne Juli 2020/21)

Dauer: 1x im Monat ein intensives Wochenende Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag 18 Monate lang

Kosten: 5000€ zahlbar auch in 18 Monatsraten 280€ inkl. vollwertige Verpflegung

Abschluss: TrainerLizenz für Selbstintegration nach Judith Mücke

Du bekommst die Erlaubnis offiziell und zu deinem wirtschaftlichen Nutzen, mit Menschen den SelbstIntegrationsprozess zu üben und zu trainieren.

Du bist Teil des Netzwerks, kannst das Format offiziell und auch während der Ausbildung anbieten.

Wir Menschen können unser Potential nicht entfalten, wenn wir alten Mustern folgen, wenn wir Rollen spielen, uns fragmentieren, tief sitzenden Prägungen, Erwartungen und unseren Überlebensstrategien folgen. Wir können nicht wir selbst sein, wenn wir uns nicht für uns interessieren, nicht offen für Veränderung sind oder nichts für ein besseres Leben tun wollen.

Als Coach wirst du in der Lage sein, mit Hilfe der Selbstintegration, Menschen in ihrem Veränderungsprozess in Bezug auf ein bestimmtes Ziel zu begleiten: Partnerschaft, Finanzen, beruflicher Erfolg, Gesundheit, Selbstentfaltung und vieles mehr.

Ausbildungszeit: November 2021 bis Mai 2023 (ohne Juli 2022/23) 1x im Monat ein intensives Wochenende Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag

Voraussetzung: TrainerLizenz

Kosten: 7000€ zahlbar in 18 Monatsraten 380€ inkl. Verpflegung oder 36 Raten 200€ (Zahlungswunsch einfach mitteilen)

Abschluss: zertifizierter Coach für Selbstintegration nach Judith Mücke

Du bekommst die Bevollmächtigung einen wirtschaftlichen Nutzen daraus zu ziehen, ein professioneller ProzessBegleiter oder -Begleiterin mit Hilfe der Selbstintegration zu sein.

Als Teil des Netzwerks und bekommst du Unterstützung und Klienten.

Heilung für Geist, Körper und Seele ist für viele Menschen ein zentrales Thema auf ihrem Lebensweg. Unser menschliches System ist durch zahlreiche Störungen, Traumatisierungen und Belastungen entweder destabilisiert oder in einer inneren Organisation gefangen, in der es Tag für Tag um das pure Überleben geht.

Mit Hilfe der SelbstIntegration für Therapeuten kannst du den Menschen in seinem Heilungsprozess kompetent und ganzheitlich begleiten. Das Ablösen eines Transgenerativen Traumas ist ein zentrales Element der Ausbildung, aber auch körpertherapeutische Arbeit, emotionale Prozessarbeit und die Transformation des Geistes werden gelehrt.

Ausbildungszeit: September 2022 bis März 2024 1x im Monat ein intensives Wochenende Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag

Voraussetzung: TrainerLizenz

Kosten: 10.000€ zahlbar in 18 Monatsraten 550€ pro Monat inkl. vollwertige Verpflegung oder 300€  in 36 Monaten (Bitte sprich mich für die Möglichkeit einer Ratenzahlung an)

Abschluss: Therapeut für Selbstintegration nach Judith Mücke

Du bekommst die Befähigung, selber auszubilden. Als Teil des Netzwerks bekommst du Unterstützung, Klienten, die zu dir passen und Supervision.

 

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: