Selbstintegration

Wir werden geboren mit dem Potential eines direkten und uneingeschränkten Selbstausdrucks.

Hineingeboren in eine Familie, eine Gesellschaft und geformt, manchmal deformiert, durch die, die vor uns da waren.
Durch Eltern, durch Traditionen, durch Ereignisse und Erfahrungen. Am Anfang unseres Lebens waren wir ein authentischer Selbstausdruck, dann traten nach und nach die Gegenspieler auf.
Gegenspieler_WebWir erlebten Verlassenheit, Nicht-Achtung, Kritik und Bewertungen. Das verletzte uns und wir zogen uns zurück. Ein Teil in uns zog sich zurück und nahm eine Schutzhaltung ein. Bis heute.
Die mächtigen Gegenspieler im Kindesalter waren Eltern und Schule, heute sind es Chefs, das Finanzamt, der Partner, sie fordern uns heraus und manchmal wird es zuviel.
Wir wollen unsere Kräfte mobilisieren, doch merken wir, dass wir uns nicht so kraftvoll fühlen, wie wir sein könnten. Mental und physisch.

Unser Modell zeigt, wie wir im scheinbaren „Normalzustand“ leben, die Gegenspieler, mit denen wir zu tun haben und uns zu schaffen machen. Individuelle, kollektive und transgenerative Belastungen, die in unserer Persönlichkeit fortwirken und unseren Selbstausdruck beeinflussen. Jeder von uns hat damit zu tun.
Wir glauben allerdings, dass die Gegenspieler einen guten Zweck erfüllen können: Sie fordern uns heraus zu wachsen, in unsere Kraft zu kommen und die Gegenspieler zu überwinden. Sie wollen uns stärker machen und zur Expansion bringen. Gegendruck, der unsere Entwicklung zu einem integrierten, kraftvollen Menschen fördert.

Integriert sein bedeutet: Alle inneren Anteile werden wahrgenommen und haben ihre vergangenen Belastungen und begrenzenden Prägungen gelöst. Dadurch werden die in ihnen gebundenen Energien freigesetzt. Das Leben taucht anders auf. Unsere Wahrnehmung verändert sich. Neue und andere Gelegenheiten zeigen sich. Lebensfreude und Leichtigkeit werden frei. Gelassenheit und natürliche Autorität stellen sich ein. Wir finden einen authentischen kreativen Selbstausdruck.
Integriert_Web
Wir sprechen hier von der integrierten Persönlichkeit. Sie fühlt sich vollständig, genießt das Leben, ist konflikt– und beziehungsfähig, bringt sich voll zum Ausdruck, ist eine Bereicherung für andere Menschen, ist in der Lage, anspruchsvolle Projekte zu leiten und führt andere Menschen in ihre Kraft. Wenn Sie so jemand werden wollen:
Herzlich willkommen in unseren Programmen!